Frühling - Zeit für Rasenpflege
 

Saftig grün, gleichmässig dicht und ohne Unkraut – so lieben wir unsere Rasenflächen. Aber gerade nach der kalten Winterperiode sieht der Rasen meist modrig, zerdrückt und unregelmässig aus. Helfen Sie Ihrem geliebten Grün mit wenigen Massnahmen aus dem Winterschlaf.

Vertikutieren
Wurzeln, Stiele und Grasschnitt sammeln sich zwischen Boden und wachsenden Grashalmen an und bilden so einen Rasenfilz. Der trägt dazu bei, dass lebensnotwendige Stoffe wie Wasser, Sauerstoff, Nitrate, Phosphor und Kalium die Wurzeln nicht mehr in ausreichender Menge erreichen.
Mit der Vertikutiermaschine werden durch das Durchkämmen des Rasens alte Gräser, Moos und Unkraut entfernt. Dadurch gelangen Wasser, Sauerstoff und Nährstoffe wieder bis zu den Rasenwurzeln. Wir empfehlen daher den Rasen regelmässig zu vertikutieren.
 
Aerifizieren
Die „Durchlüftung“ des Rasens ermöglicht kräftiges Wachstum, die Versorgung mit Sauerstoff, Wasser und den darin gelösten Nährstoffen wir verbessert. Die Stachelwalze der Maschine hinterlässt kleine Löcher im Boden und verhilft dem verdichteten Rasenboden, dass das Wasser wieder besser versickern und der Rasen wieder atmen kann. Die Widerstandsfähigkeit gegen Austrocknung wird durch tiefere Wurzelung verbessert. Die vorhandenen Nährstoffe können besser aufgenommen werden.
 
Düngen
Eine ausreichende und Rasentyp- gerechte Düngung ist eine wichtige Voraussetzung für einen gesunden, kräftigen Rasen. Mineralische Langzeitdünger geben eine ganze Saison lang Nährstoffe an die Gräser ab.

Unser Team führt sämtliche Arbeiten rund um den Rasen kompetent aus.

  • Rasenpflege: genau so viel, wie Sie wünschen
  • Rasenberatung: kompetent
  • Dünger und Saatgut: mit Beratung, auch in der Schaniel Gärtnerei Maienfeld
  • Beregnungsanlagen: prompt und effizient

   

 
       
Schaniel Gartenbau Floristik AG